Trapezgewindespindeln eingängig

43,88 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Ausführung
Gewinde
L
Werkstoff
Produktnummer: Tr 14x4-1000-LH-NI

Norelem: 24000-140422X1000

Produktinformationen "Trapezgewindespindeln eingängig"

Die Trapezgewindespindel ist ein Bewegungsgewinde, das eine relativ große Reibung besitzt. Sie ist im Regelgewindebereich selbsthemmend. Dies hat den Vorteil, dass sie in Ruhelage meist nicht gesondert gesichert werden muss. Die Aufgabe der Trapezgewindespindel ist es, Drehbewegungen in Linearbewegungen umzusetzen – deswegen wird sie vor allem in geradlinigen Antrieben eingesetzt. Anwendung findet sie beispielsweise als Leitspindel, Tischspindel, Zugspindel, Schlittenspindel oder Verstellspindel bei Werkzeugmaschinen, als Hubspindel für Hubbewegungen bei Pressen, für Transportbewegungen bei Montagebändern oder auch für die Verstellbewegung bei Hebeanlagen und Gabelstaplern. Materialbezogen können wir Ihnen die Trapezgewindespindeln in den Werkstoffen Edelstahl und Einsatzstahl anbieten, beide Ausführungen mit Linksgewinde oder Rechtsgewinde für Ihre individuelle Anforderung. Trapezgewindespindeln von LEINIGEN zeichnen sich durch ihre hohe Robustheit und Langlebigkeit aus.

D2:8,8
Form:eingängig
L:1000
Ursprungsland:Deutschland
Werkstoff:Edelstahl
Zolltarif-Nr.:73181548
D1 min:11,64
D1 max:11,905

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.